×

Konto erstellen

Profilinformationen

Login-Daten

oder Login

Vorname ist ein Pflichtfeld!
Nachname ist ein Plichtfeld!
Telefonnummer ist ein Pflichtfeld!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
E-Mail Adresse ist ein Plichtfeld!
This email is already registered!
Passwort ist ein Pflichtfeld!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Bitte akzeptieren Sie die AGB's!
Email oder Password ist falsch!

Heidi Brand und Norbert Groeger, Chara Intermedia

Artikelnummer:

Verfügbarkeit: Auf Lager

Heidi Brand und Norbert Groeger, Chara Intermedia

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

26,10 CHF
Beschreibung

Details

Die Uralge Chara intermedia fasziniert praktizierende Homöopathen und Patienten gleichermaßen. Seit der Veröffentlichung der Arzneimittelstudie über die reinigende Kraft der Armleuchteralge von Heidi Brand und Norbert Groeger im Jahr 2012 hat das Interesse stetig zugenommen.

Chara intermedia, 2012 Alge des Jahres, ist eine der ältesten Organismen dieser Erde und ein Verbindungsglied zwischen dem Mineralreich und den Landpflanzen. Wo andere Algen Gewässer verschmutzen, ist sie imstande, das Wasser kristallklar zu säubern. Die homöopathische Arznei Chara intermedia konnte sich bei Erkrankungen im Alter wie Starre, Arthrose, Demenz, Verwirrungszuständen und Morbus Parkinson bewähren. Beachtliche Erfolge erzielten Verordner auch bei Autoimmunerkrankungen, Borreliose, Alkoholismus, Fibromyalgie oder ADS/ADHS. Auf der psychischen Ebene zeigt sich ihre reinigende Wirkung, indem sie Belastendes aus dem Unbewussten ins Bewusstsein zu bringen vermag.

Die neue Auflage wurde von den Autoren durch umfangreiche klinische Indikationen erweitert, darunter die Ausleitung von Schwer- und Leichtmetallen im Blut z.B. nach Amalgamentfernung, die Senkung von erhöhter Harnsäure oder die Behandlung von Impffolgen. Ein Kapitel wird dem Arzneimittelbild der Schwesteralge Chara aspera gewidmet.

„Heidi Brand und Norbert Groeger haben eine großartige Arbeit geleistet. Fu¨r die homo¨opathische Gemeinschaft, ich wage zu sagen, fu¨r die Menschheit haben sie die Heilwirkung und die Essenz der Chara intermedia so gekonnt herauskristallisiert, dass sie binnen kurzer Zeit zu unseren Polychresten za¨hlen wird. Das Mittel passt in diese bewegte Zeit der Menschheitsgeschichte, und so hoffe ich, dass die Chara intermedia viele von uns zur Heilung fu¨hren wird.“ — Dr. Frans Kusse, Homöopath

„Frau Brand und Herr Groeger haben mit ihrem Buch u¨ber die Chara intermedia einen vorbildlichen Maßstab fu¨r die moderne homo¨opathische Arzneimittelpru¨fung gesetzt.“ — Walter Schmitt, Apotheker

Zusätzliche Information

Zusätzliche Information

Inhaltsstoffe

ISBN: 978-3-943309-24-9

224 Seiten, geb.
erschienen 2019
Gewicht: 675g

Lieferzeit1-2 Tage
Bewertungen